Projekt P international Namibia

Dieses Projekt P  ist neu und in seiner Komplexität einzigartig.
 

Wie wird aus einer etwas verrückten Idee ein Projekt? Wie wird Kreativität effektiv und mit beruflicher Vernunft ausgeführt?
Das was für viele Großunternehmen existentiell ist, wird auch mehr und mehr für das kreative Handwerk überlebensnotwendig.

Eigenititative bedeutet nicht mehr, sich mit Aktionen und Sonderangeboten zu zeigen, sondern sich über einzigartige Projekte und einzigartige Persönlichkeit zu positionieren. Alleinstellungsmerkmale hat man nicht, wenn man sie sich nicht erarbeitet. 

Eberhard Schuy, Werbefotograf, Erfinder eines Sonnenmotors, Autor und Speaker, dessen Bücher in vielen Sprachen übersetzt sind und der bei seinen Vorträgen über 12.000 Menschen begeistern konnte hat dieses Projekt ins Leben gerufen. 

Sie sind dabei und erleben wie ein Projekt von der ersten Idee bis zu finalen Präsentation abgewickelt wird. 
Handwerk, Kreativität und philosophische Sichtweisen sorgen für erkennbar individuelles Arbeiten im eigenen Stil.

Die Wüste Namib wurde aus gewählt weil dort die Ideen und das Besondere der Arbeit umgesetzt werden können.  
Auch die Teilnehmer werden merken, es geht nicht um die Reise, es geht um den Ort an dem Ideen zu Bildern werden können.

 


Stilllife on Location
Inszenierungen von Produkten in der Wüste Namib

mit Eberhard Schuy


Eberhard Schuy nimmt sie mit in vorbereitenden Webinaren.  
Sie werden alles erfahren, wie es zu diesem Projekt kam, welche umfangreichen Planungen und Genehmigungen notwendig sind. Welche Bildideen zu welcher Location passen. Wie Bildideen entstehen und gescibbelt werden um sie später, vor Ort effektiv fotografieren zu können.

Lernen Sie die Gedankenwelt von Eberhard Schuy kennen, wie seine Kreativität entsteht und welche Philosophie hinter allen Aufnahmen die Gestaltung maßgeblich beeinflusst!

Natürlich sind sie beim Shooting in der Wüste Namib dabei,
wenn Eberhard Schuy mit seinem Team Sportgeräte, -schuhe und -shirts  in der Wüste inszeniert.

Sie werden direkt beim Team in der Lodge sein und wohnen!
Sie werden Teil der abendlichen Besprechungen sein und mit zum Team gehören.

Sie werden auch Zeitslots haben um selbst fotografieren zu können.
Dabei steht Ihnen das Team beratend und assistierend zur Seite.

Sie werden danach, wieder zu Hause, in weiteren Webinaren bei der Bildauswahl dabei sein.
Sie werden Ihre eígenen Bilder präsentieren. 
Sie werden lernen warum auch gute Bilder nicht in die Endauswahl kommen.

 

Präsentation  in einer Gemeinschaftsausstellung​

Sie werde Ihre Bilder in die geplante Ausstellung einbringen und hoffentlich live bei der Vernisage dabei sein.

Zusätzlich, zur Nachhaltigkeit haben Sie Anspruch auf 2 telefonische Einzelcoachingtermine mit Eberhard Schuy. 
Bildbesprechungen, der eigene Stil und die individuelle Bildgestaltung sind dabei die Inhalte!

 

Zur diesem mehrmonatigem FotoCoaching werden maximal 6 Teilnehmer zugelassen.

Start der Webinare.  
Februar 2021
Shooting in der Wüste
12. bis 17. April 2021
Webinare Postproduktion und Ausstellungsplanung
ab Mai 2021
geplante Ausstellung 
Sommer 2021

Einzelcoachings mit Eberhard Schuy
Mai /Juni 2021

 

Als Premiere dieser Projekt P Reihe gelten noch die Sonderpreise bis Ende November!

 

 Bewerbungen bitte hier per Mail :    >> Link >>

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zurück

Akzeptieren und schliessen | X Verwendung von Cookies: Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit und Sicherheit auf unser Website bieten können.